Fortsetzung Dreifachmordprozess

© dpa-Zentralbild/Patrick Pleul / Patrick Pleul

Chronik Wien
07/16/2021

Wegen Doppelmordes international Gesuchter in Wien festgenommen

Laut Wiener Polizei gingen der Festnahme intensive Ermittlungen voraus. Auch Interpol war involviert.

Zielfahnder des Landeskriminalamtes Wien haben in Zusammenarbeit mit Interpol einen international gesuchten Pakistani festgenommen. Der 39-J√§hrige wird in seinem Heimatland wegen Mordverdachts gesucht.

Die Festnahme erfolgte am Donnerstagvormittag in der J√§gerstra√üe in Wien-Brigittenau. Der Mann soll im Jahr 2013 in Pakistan zwei Menschen erschossen haben. Er lie√ü sich widerstandslos festnehmen und wurde in eine Justizanstalt gebracht.

Verpassen Sie keine Nachricht wie diese mit dem KURIER-Blaulicht-Newsletter:

Jederzeit und √ľberall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Kommentare