Wohnungseinbruch

© APA/dpa/Nicolas Armer / Nicolas Armer

Chronik Wien
02/10/2021

Polizei vereitelt Einbruch in Apotheke und schnappt gesuchten Dieb

In der Innenstadt wurden zwei Männer am Einbruch gehindert. In Wien-Donaustadt wurde ein gesuchter Krimineller festgenommen.

Ein Zeuge beobachtete heute, Mittwoch, um kurz nach Mitternacht zwei Männer, die versuchten, in eine Apotheke im ersten Bezirk einzubrechen. Die alarmierten Polizisten des Stadtpolizeikommandos Innere Stadt konnten im Zuge einer sofort eingeleiteten Fahndung zwei Verdächtige im Alter von 19 und 20 Jahren anhalten und festnehmen.

Zielfahnder schnappen Einbrecher

Einen bereits länger gesuchten mutmaßlichen Einbrecher konnte die Wiener Polizei zudem am Dienstag in der Früh in Wien-Donaustadt festnehmen. Zielfahnder suchten bereits länger nach dem 28-Jährigen, der für mehrere Einbruchsdiebstähle verantwortlich sein soll. Am Dienstag hatten sie schließlich Erfolg und erwischten den Mann im Bereich Rennbahnweg. Er wurde in eine Justizanstalt gebracht.

Verpassen Sie keine Nachricht wie diese mit dem KURIER-Blaulicht-Newsletter:

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.