© Vogel Reinhard

Chronik Wien
09/01/2021

Mann wegen mehrfachen Raubes und versuchten Mordes festgenommen

Der Marokkaner wurde in Italien gesucht und konnte in Wien gefunden werden.

Die Ermittler des Landeskriminalamtes Wien konnten einen Mann ausfindig machen, der in Italien gesucht wurde.

Am Dienstagvormittag wurde der 29-jĂ€hriger Marokkaner wegen des Verdachts des dreizehnfachen schweren Raubes festgenommen. DarĂŒber hinaus steht er im Verdacht eines versuchten Mordes in Italien.

Der Mann konnte in der Prager Straße in Wien-Floridsdorf gefunden werden und wurde in eine Justizanstalt gebracht.

Verpassen Sie keine Meldung wie diese  mit dem KURIER-Blaulicht-Newsletter:

ein ActiveCampaign Newsletter Widget Platzhalter.

Wir wĂŒrden hier gerne ein ActiveCampaign Newsletter Widget zeigen. Leider haben Sie uns hierfĂŒr keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte ActiveCampaign, LLC zu.

Jederzeit und ĂŒberall top-informiert

UneingeschrÀnkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Kommentare

Mann wegen mehrfachen Raubes und versuchten Mordes festgenommen | kurier.atMotor.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat