Fahrraddiebstahl

© APA/dpa/Andreas Gebert / Andreas Gebert

Chronik Wien
09/22/2021

Mann nach Fahrrad- und Ladendiebstahl in Favoriten festgenommen

Ein 37-Jährige wurde beim Fahrradraub erwischt und konnte später mit einem Ladendiebstahl in Verbindung gebracht werden.

Eine Zeugin beobachtete am Dienstagmorgen im Bereich des Quartiers Belvedere in Wien-Favoriten einen mutmaßlichen Fahrradraub.

Die Frau verständigte zwei Sicherheitsmitarbeiter, die den Mann anhalten konnten. Zuvor soll der Mann das Fahrradschloss mit einem Bolzenschneider aufgebrochen und versucht haben, das Fahrrad zu stehlen.

Die Beamten konnten den Mann im Zuge der weiteren Ermittlungen mit einem Ladendiebstahl in Wien-Margareten vom 20. September in Verbindung bringen. Derzeit befindet sich der 37-jährige Österreicher in einer Justizanstalt.

Verpassen Sie keine Nachricht wie diese mit dem KURIER-Blaulicht-Newsletter:

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.