Fälle und Aufklärung: Minister stellt Kriminalstatistik vor

© APA/dpa/Armin Weigel / Armin Weigel

Chronik Wien
02/09/2021

In Polen gesuchter Kirchen-Einbrecher in Wien-Floridsdorf festgenommen

Die Zielfahnder des Landeskriminalamts spürten den Verdächtigen auf und nahmen ihn fest.

Die Zielfahnder des Wiener Landeskriminalamts haben am Montagmorgen einen 38-jährigen Polen in Wien-Floridsdorf festgenommen. Gegen den Mann war ein europäischer Haftbefehl ausgestellt worden.

Er soll in Polen eine Freiheitsstrafe von einem Jahr und einem Monat antreten, weil er in die Sakristei einer Kirche eingebrochen und dort Gegenstände gestohlen haben soll. Der Zugriff des Wiener Landeskriminalamts erfolgte um 6.30 Uhr in einer Notschlafstelle. 

Verpassen Sie keine Meldung wie diese mit dem KURIER-Blaulicht-Newsletter:

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.