Burglar breaks into a residential building

© Getty Images / sestovic/IStockphoto.com

Chronik Wien
11/10/2021

Festnahmen nach versuchten Einbruchdiebstählen

In Wieden versuchten zwei Frauen in eine Wohnung, in Ottakring zwei 21-Jährige in ein Restaurant einzubrechen.

Ein 34-Jähriger bemerkte am frühen Dienstagabend, dass an seiner Wohnungstür in der Wiedner Favoritenstraße hantiert wurde. Der Mann öffnete die Tür und ertappte dabei zwei Frauen mit Einbruchswerkzeug. Die Frauen ergriffen daraufhin die Flucht.

Der Wohnungsinhaber konnte bis zum Eintreffen der Beamten eine Tatverdächtige zu Fuß verfolgen. Sie wurde vorläufig festgenommen. Eine Sofortfahndung nach der zweiten Tatverdächtigen verlief erfolglos. 

Zu einem weiteren versuchten Einbruchdiebstahl kam es in der Nacht auf Mittwoch in der Ottakringer Straße. Ein Zeuge beobachtete zwei 21-Jährige, die versuchten in ein Restaurant einzubrechen. Als die Beamten eintrafen, ergriffen die Tatverdächtigen die Flucht, konnten aber wenig später festgenommen werden.

Verpassen Sie keine Nachricht wie diese mit dem KURIER-Blaulicht-Newsletter:

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.