Wohnungseinbruch

© APA/dpa/Silas Stein / Silas Stein

Chronik Wien
01/21/2021

Europaweit gesuchter Einbrecher in Wien festgenommen

Der Mann war gerade dabei, eine Tür aufzubrechen, als die Polizei einschritt.

Ein 31-jähriger mutmaßlicher Wohnungseinbrecher wurde am Mittwochabend von der Wiener Polizei erwischt, als er sich gerade Zutritt zu einem Objekt in der Ybbsstraße in Wien-Leopoldstadt verschaffen wollte. 

Der Mann wurde sofort festgenommen. Davor soll der Tatverdächtige mit einem Schraubenzieher die Wohnungstüre aufgebrochen haben, um sich Zutritt zu verschaffen. Es stellte sich heraus, dass der Mann bereits wegen Eigentumsdelikten per EU-Haftbefehl gesucht wurde. Der Georgier befindet sich in Haft.

Verpassen Sie keine Meldung wie diese mit dem KURIER-Blaulicht-Newsletter:

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.