++ THEMENBILD ++ POLIZEI / NOTRUF / SICHERHEIT / EINSATZKRÄFTE / EXEKUTIVE

© APA/LUKAS HUTER / LUKAS HUTER

Chronik Wien
11/17/2021

Einbruch in Imbissstand: Mann in Liesing festgenommen

Sein Komplize konnte noch vor dem Eintreffen der Polizei in unbekannte Richtung flüchten.

In der Nacht auf Dienstag, kurz vor 5 Uhr, wurde die Polizei wegen einem Einbruch in einen Imbissstand in der Perfektastraße alarmiert. 

Dort sollen zwei Männer über das Fenster in das Geschäft gelangt sein, wo sie diverse Gegenstände gestohlen haben dürften. Noch am Tatort konnten die Beamten einen 24-jährigen Österreicher festnehmen.

Sein Komplize konnte noch vor dem Eintreffen der Einsatzkräfte in unbekannte Richtung flüchten, bestätigte eine Polizeisprecherin. Der Tatverdächtige befindet sich in einer Justizanstalt.

Verpassen Sie keine Nachricht wie diese mit dem KURIER-Blaulicht-Newsletter:

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.