Der Diversity-Ball verspricht Balltradition und moderne Party

© ChristineMiess

Chronik Wien
08/31/2021

Ballsaison: Wo man bereits im Herbst tanzen kann

In Laxenburg und im Kursalon finden in wenigen Wochen Tanzveranstaltungen statt.

von Stefanie Rachbauer, Agnes Preusser

Die großen Wiener Bälle finden traditionell immer im Jänner und im Februar statt. Wen die Tanzlust aber jetzt schon gepackt hat, der kann sich schon im Herbst aufs Parkett wagen. Der KURIER hat Tipps, wo.

Im und um das Schloss Laxenburg vor den Toren der Stadt wird am 10. September getanzt – und zwar beim Laxenburger Sommerball. Die Musik kommt vom Ballorchester „Vienna Strings“ und von „Roman Zangerle & Band“. Der Ball beginnt um 20 Uhr, die Karten kosten 45 Euro.

Wer keinen Tanzpartner hat, auf den warten von 21 bis 24 Uhr sogenannte Taxitänzer, die man „ausborgen“ kann. Mehr Details unter www.sommerball.at

Eine Verknüpfung von klassischer Balltradition und moderner Partykultur ist am 11. September beim Diversity-Ball zu erleben. Der Ball steht für „Vielfalt, Respekt, Gleichstellung und Barrierefreiheit“ und geht ab 19 Uhr im Kursalon Hübner über die Bühne.

Um Mitternacht ist ein Tanz-Special mit einer Kombination aus Gebärdensprache und Voguing – ein subkultureller Tanzstil aus dem New Yorker Harlem – geplant. Tickets (65 Euro) und mehr Informationen unter www.diversityball.at

Tag der offenen Tür in den Wiener Tanzschulen

Am 19. September kann man von 18 bis 21 Uhr das Kursangebot aller 25 Wiener Tanzschulen kennenlernen – es werden Paar-, Single-, Senioren- und Jugendkursen angeboten, ebenso Perfektionsabende. Der Eintritt ist frei. Mehr Infos unter: www.wiener-tanzschulen.at

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.