© APA/EXPA/FLORIAN SCHROETTER

Chronik Wien
12/01/2020

Anmeldung für Massentests in Wien startet um Mitternacht

Am Freitag starten die Tests, ab Mittwoch um Mitternacht kann man sich online dafür anmelden.

In Wien starten am Freitag die bis 13. Dezember anberaumten Corona-Massentests. Für die Teilnahme ist eine Terminvereinbarung nötig, in der Bundeshauptstadt kommt dabei die entsprechende IT-Plattform des Bundes zum Einsatz.

Ab Mittwoch Mitternacht können sich die Wienerinnen und Wiener unter www.oesterreich-testet.at eintragen, teilte ein Sprecher von Gesundheitsstadtrat Peter Hacker (SPÖ) der APA mit.

Insgesamt werden drei Standorte zu Testzentren umfunktioniert. Es handelt sich dabei um die Messe Wien, die Marx-Halle sowie die Stadthalle. Die Aufbauarbeiten an den betreffenden Örtlichkeiten sind bereits angelaufen. Insgesamt werden 286 Testlinien für Schnelltests und 20 für PCR-Tests installiert.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Kommentare