(FILES) This file photo taken on November 12, 2016 shows French policemen and security officers standing guard at the entrance of the Bataclan concert hall in Paris a few hours before the reopening concert by British musician Sting to mark the first anniversary of the November 13 Paris attacks. Some said it should never open again -- and others doubted whether the public would ever return. But two years after 90 people were massacred by jihadists at the Bataclan, the Paris concert hall has got much of its old mojo back. / AFP PHOTO / PHILIPPE LOPEZ

© APA/AFP/PHILIPPE LOPEZ

Chronik Welt
06/08/2021

Bataclan-Terror: Festnahmen wegen mutmaßlicher Finanzierung

Sechs Menschen aus dem Familienkreis eines der Pariser Terroristen befinden sich in Polizeigewahrsam.

Wegen des Verdachts auf Terrorfinanzierung sind in Frankreich sechs Menschen aus dem Familienkreis eines der Pariser "Bataclan"-Attentäter in Polizeigewahrsam gekommen. Konkret geht es um Zahlungen an Foued Mohamed-Aggad und dessen Frau zwischen 2014 und 2015, wie die Deutsche Presse-Agentur in Paris am Dienstag aus Justizkreisen erfuhr.

Der Selbstmordattentäter Mohamed-Aggad war Ende 2013 nach Syrien gereist und hatte sich der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) angeschlossen. Im Herbst 2015 kam er zurück nach Europa.

In dem Fall laufen Vorermittlungen der Antiterror-Staatsanwaltschaft, wie es aus Justizkreisen hieß. Der französischen Lokalzeitung DNA zufolge wurden fünf der sechs Menschen in und um Straßburg festgenommen, eine weitere Person in Frankreichs Südwesten.

In der Konzerthalle "Bataclan" hatten am 13. November 2015 drei islamistische Terroristen 90 Menschen erschossen. Insgesamt wurden von den Attentätern bei den Terrorangriffen an verschiedenen Orten in Paris 130 Menschen getötet.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.