© Getty Images/gilaxia/IStockphoto.com

Chronik Österreich
08/09/2019

Streitgespräch: „Ein Wahlarzt-Verbot kann es nicht geben“

Stadtrat Hacker denkt über eine Regulierung der Privatmedizin nach, Ärztekammer-Chef Szekeres schließt das aus.

von Josef Gebhard

Hohe Wellen hat eine Idee von Wiens Gesundheitsstadtrat Peter Hacker (SPÖ) geschlagen: Damit es wieder mehr Kassenärzte gibt, schlägt er wie berichtet eine Diskussion darüber vor, ob jeder Mediziner Wahlarzt werden darf. Im KURIER-Talk debattieren Hacker und Ärztekammer-Präsident Thomas Szekeres.