Chronik Österreich
06/21/2019

Nachrichten-Überblick: Die wichtigsten Themen des Tages

Der EU-Gipfel endete ohne Einigung über Spitzen-Jobs und Klimaziel, Landeshauptmann Doskozil wurde mit Mord bedroht und heute startet das Donauinselfest.

Guten Morgen...

... aus dem KURIER-Newsroom. Wir melden uns an dieser Stelle mit den wichtigsten Themen des Tages. 

Wenn Sie via Newsletter informiert bleiben wollen, dann melden Sie sich doch für den "Weckruf" von unserer Chefredakteurin Martina Salomon an - mehr dazu hier

Was heute wichtig ist

  • Höchste Eisenbahn für Güterverkehr: Um Klimaziele zu erreichen, will die EU den Güterverkehr auf die Bahn verlagern. Aber: Die Bahn ist zu teuer, Züge und Bahnhöfe sind zu kurz, Verspätungen sind ein Problem (mehr dazu hier).
     
  • Katzian zu Rot-Blau: Nach Ibiza "noch absurder als ohnehin" Der Gewerkschaftsboss rechnet mit Türkis-Blau und fordert, dass Teile der Steuerreform noch vor der Wahl fixiert werden (mehr dazu hier).
  • Vertrauensindex: Bierlein löst Kurz an Spitze ab: Kanzlerin und Bundespräsident sind laut Umfrage Gewinner der innenpolitisch turbulenten Zeiten. Strache und Gudenus stürzen nach "Ibiza-Affäre" massiv ab (mehr dazu hier).

  • 36 Gründe, warum das 36. Donauinselfest toll ist - oder auch nicht: Alle Jahre wieder lockt das Spektakel Millionen Besucher an. Und versetzt Wien in einen Ausnahmezustand. Über eine Hassliebe (mehr dazu hier).

Sonniger Start in den Tag: Im Laufe des Tages bilden sich in schwülwarmer Luft mit zeitweiligem Sonnenschein im ganzen Land immer wieder Regenschauer und Gewitter. Der Schwerpunkt der Niederschläge liegt vormittags noch im Osten und Süden Österreichs, am Nachmittag im Westen und Südwesten. Der Wind kommt schwach bis mäßig, in Gewittern vorübergehend lebhaft aus unterschiedlichen Richtungen. Die Frühtemperaturen liegen bei 13 bis 20, die Tageshöchsttemperaturen bei 23 bis 29 Grad.

Was über Nacht passiert ist

  • EU-Gipfel ohne Einigung: Der EU-Gipfel der Regierungschefs blieb ohne Erfolg: Sowohl beim gemeinsamen Klimaziel wurde keine Einigung erzielt, als auch bei den Entscheidungen über die Topjobs (mehr dazu hier).
  • Landeshauptmann Doskozil mit Mord bedroht: Ein 52-Jähriger wurde bei einem Cobra-Einsatz in der Oststeiermark festgenommen und in Justizanstalt Eisenstadt gebracht (mehr dazu hier).

  • Nach Abschuss einer einer US-Drohne: Präsident Donald Trump soll einen Vergeltungsangriff auf den Iran geplant und in letzter Sekunde abgeblasen haben. Flugzeuge sollen bereits in der Luft und Schiffe in Stellung gewesen sein, berichtet die New York Times. (mehr dazu hier).
     
  • Sommernachtskonzert in Schönbrunn: Die Wiener Philharmoniker mit Gustavo Dudamel und Yuja Wang lieferten in Schönbrunn vor rund 85.000 Besucher Rhythmus pur. (mehr dazu hier).

Frage des Tages

Um Klimaziele zu erreichen, will die EU den Güterverkehr auf die Bahn verlagern. Was sagen Sie dazu?

Wir wünschen Ihnen einen guten Start in den Tag und halten Sie auf dem Laufenden.

Ihre KURIER-Redaktion