Die Polizei nahm die Ermittlungen auf

Symbolbild

© APA - Austria Presse Agentur

Chronik Österreich
05/26/2021

Erneut zwei Drogentote in Kärnten in Wohnungen aufgefunden

Acht Menschen starben heuer bereits nach dem Konsum von Suchtmitteln in Kärnten.

von Anja Kröll

Die Fälle von Drogentoten in Kärnten nehmen kein Ende. Wie am Mittwoch bekannt wurde, sind an nur einem Tag zwei Männer in Klagenfurt und Wolfsberg nach dem Konsum von Drogen gestorben.

In Klagenfurt wurde ein 60-Jähriger leblos von der Pflegerin seiner im gemeinsamen Haushalt lebenden Mutter gefunden. Der Notarzt konnte nur noch den Tod feststellen. Von den Ermittlern wurden in der Wohnung verschiedenen Suchtgifte, Heroin, Kokain, Cannabiskraut und – harz,  aufgefunden und sichergestellt. Eine von der Staatsanwaltschaft angeordnete Obduktion wies den Drogentod nach.

Ebenfalls am Dienstag wurde ein 45-jähriger Mann in der Wohnung seines Bekannten in Wolfsberg durch einen Nachbarn leblos aufgefunden. Der verständigte Notarzt konnte trotz sofort eingeleiteter Reanimationsmaßnahmen nur mehr den Tod des Mannes feststellen. Auf Grund der Auffindungssituation, eines positiven Suchtmittelschnelltests, positiv auf Opiate, aufgefundener Drogenersatzstoffe und Suchtmittelutensilien wie Spritzen, konnte ein Tod durch eine Suchtmittelintoxikation nicht ausgeschlossen werden. Von der Staatsanwaltschaft Klagenfurt wurde die Obduktion angeordnet. Diese bestätigte den Verdacht.

Somit sind heuer in Kärnten bereits acht Menschen an Drogen gestorben. Im gesamten vergangenen Jahr waren es fünf. 2019 waren es 15. Nach wie vor in trauriger Erinnerung bleibt das  Jahr 2018. Damals waren 25 Drogentote zu beklagen. Das beschauliche Bundesland im Süden Österreichs schaffte es auf den unrühmlichen zweiten Platz bei den Drogentoten hinter Wien.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.