© Getty Images/PeopleImages/istockphoto.com

Chronik Österreich
08/10/2021

Café am Wolfgangsee bedient nur Nichtgeimpfte

Rechtlich sei das möglich. Begeistert ist der Ortschef dennoch nicht davon.

„Das ist vollkommen verrückt“, heißt es von Hans Wieser, Geschäftsführer des Wolfgangsee Tourismus. Eine Betreiberin eines Bioladens inklusive Café in Strobl im Flachgau löst bei ihm diese Reaktion aus.

Denn während  österreichweit in der Tagesgastronomie die 3-G-Regel gilt, will die Wirtin in Strobl eines dieser Gs gar nicht, nämlich das der Geimpften. Wie der orf.at berichtete, bekommen bei ihr deshalb nur nicht geimpfte Gäste Kaffee und Kuchen serviert.

Andere Herangehensweise

„Das deckt sich mit unserer Herangehensweise so gar nicht. Und das weiß sie auch“, erzählt Wieser im KURIER-Gespräch weiter. Denn er habe bereits im Vorhinein mit ihr das Gespräch gesucht.

Die Betreiberin selbst wollte sich über ihre Beweggründe nicht zu Wort melden. Gemunkelt wird aber, dass sie ausgehende Gefahren von Geimpften fürchtet.

Keine Nachahmer

Bürgermeister Josef Weikinger (ÖVP) zeigt sich von der Aktion nicht begeistert: „Man kann nur darüber lachen, sich seinen Teil denken und an die Gäste appellieren, dort nicht hinzugehen. Denn das entspricht nicht unserer Linie“, wird er auf orf.at zitiert.

Rechtlich spreche der Einstellung der Betreiberin jedoch nichts dagegen. Das ihr weitere Gastronomen folgen glaube Wieser dennoch nicht. „Ich bin für die ganze Wolfgangseeregion zuständig, und mir ist sonst niemand bekannt. Das ist ein Einzelfall und das ist auch gut so“, sagt er. Auch wenn selbst der eine Fall einer zu viel sei.
Für Wissenschafter ist die Causa ein Paradebeispiel dafür, wie sehr Corona die Gesellschaft spaltet. Denn ganz im Gegensatz zu der Salzburger Gastronomin überlegen Tiroler Hoteliers, im Herbst nur noch geimpfte Gäste aufzunehmen.

Diesen Artikel können Sie auch auf Bosnisch/Kroatisch/Serbisch lesen: 

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.