© Getty Images/iStockphoto/FotoMak/IStockphoto.com

Chronik Österreich
01/03/2021

Bitte warten: Verreisen ist derzeit nur schwer möglich

Wie lange die Corona-Beschränkungen gelten, kann noch nicht abgeschätzt werden.

von Elisabeth Holzer

Österreich ist bis 18. Jänner im dritten Lockdown (oder 24. Jänner, je nachdem, ob man den Zeitraum der möglichen Freitestungen mitrechnet). Frühestens Mitte des Monats soll die Einkehr in Restaurants, das touristische Übernachten in Hotels oder der Haarschnitt bei Friseuren wieder möglich sein.

Was es allerdings ab dem Zeitpunkt an Reisemöglichkeiten geben wird, lässt sich derzeit nicht abschätzen. Gemäß der aktuellesten Corona-Maßnahmenverordnung gilt: Wer nach Österreich einreisen will, muss in zehntägige Quarantäne. Das gilt für Österreicher bei der Rückkehr ebenso, wie für Bürger anderer Staaten, die Österreich besuchen wollen. Dafür gibt es eigene Formulare, mit denen sich die Betroffenen zur Heimquarantäne verpflichten; Freitesten auf eigene Kosten ist nach fünf Tagen möglich.

Einige wenige Ausnahmen sind vorgesehen. Unter anderem müssen 24-Stunden-Betreuerinnen nicht in Quarantäne, ebenso Personen, die glaubhaft versichern können, dass Österreich nur ein Transitland für sie ist. Sie benötigen aber aktuelle negative Corona-Tests, die nicht älter als 72 Stunden sind.

Nur wer aus Australien, Finnland, Irland, Island, Japan, Neuseeland, Norwegen, Südkorea, Uruguay oder dem Vatikan einreist, erspart sich das Prozedere zur Gänze. Österreich ist mit den restriktiven Maßnahmen aber nicht alleine: Nahezu alle Staaten haben ähnliche Regeln aufgestellt, die EU rät zudem von nicht notwendigen Reisen ab. Wie lange diese Maßnahmen aufrecht bleiben, lässt sich momentan schwer abschätzen: Sie hängen vom Verlauf der Pandemie und der Zahl der Neuinfektionen ab.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.