Rehe sind in ABOL erfasst.

Bei Tieren unterscheidet ein kurzer Gen-Abschnitt die Arten.

© dpa-Zentralbild/Patrick Pleul

Chronik Österreich
07/13/2022

Aufregung in der Donaustadt: Wie Wien ein "Rehmassaker" plante

Die Stadt wollte 40 Rehe erschießen. Medien und Anrainer protestierten, die Aktion wurde gestoppt. Mittlerweile sind es 80 Tiere.

von Dominik Schreiber, Kid Möchel

Um diesen Artikel lesen zu können, würden wir Ihnen gerne die Anmeldung für unser Plus Abo zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diese anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Kommentare