++ THEMENBILD ++ WETTER / PARAGLEITEN

© APA/JOHANNES BRUCKENBERGER / JOHANNES BRUCKENBERGER

Chronik Österreich
06/19/2021

31-Jähriger bei Paragleitabsturz in Tirol schwer verletzt

Der Mann geriet in Turbulenzen und stürzte in ein Feld.

Ein 31-jähriger Österreicher hat sich bei einem Paragleitunfall in Oberndorf in Tirol (Bezirk Kitzbühel) schwere Verletzungen zugezogen. Wie die Polizei am Samstag berichtete, war der Mann im Bereich des Klärwerks in Turbulenzen geraten. Bei der anschließenden Notlandung musst er einer Stromleitung ausweichen und stürzte auf ein Feld ab.

Der 31-Jährige wurde von der Rettung ins Bezirkskrankenhaus St. Johann in Tirol eingeliefert.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Kommentare