Stefan Kaineder gibt sich zuversichtlich.

© KERSCHI.AT/WERNER KERSCHBAUMMAYR

Chronik Oberösterreich
09/29/2021

Grüner Kaineder: "Habe wie die ÖVP ein christlich-soziales Wertefundament“

Nach der Landtagswahl laufen die Sondierungsgespräche. ÖVP und FPÖ zuversichtlich auf mögliche Koalitionsverhandlungen.

von Petra Stacher

Nachdem am Mittwoch die ÖVP das Gespräch mit der FPÖ hatte, starten mit heute, Donnerstag, die Grünen in die Sondierungsrunde. Zuvor lud Landesrat Stefan Kaineder nochmals zur Pressekonferenz, um seine Ziele darzulegen.

Um Postenbesetzungen gehe es ihm in erster Linie nicht. „Wir wollen mit der ÖVP darüber sprechen, wie man das Land am besten weiterentwickelt“, sagt Kaineder. Gleich über Posten zu reden, sei „altes Denken“, und genau das wolle er nicht. Dass es Sinn habe, Klimaschutz weiterhin bei den Grünen anzusiedeln, gab er dann aber doch zu: „Wenn es jemanden gibt, der für Klimaschutz sorgen kann, sind das wir. Und natürlich wäre es g’scheit, wenn das so bleibt.“

Große Gräben

Während des Wahlkampfs hatte die ÖVP anklingen lassen, dass für sie der Klimaschutz der Grünen keinen „Hausverstand“ habe. Auch beim Thema Integration klaffen die Vorstellungen auseinander. Kaineder ist dennoch optimistisch: „Ich habe ein christlich-soziales Wertefundament und im ÖVP-Programm steht das auch.“

Laut Experten gilt es jedoch als viel wahrscheinlicher, dass die schwarz-blaue Koalition weitergeführt wird. Das Gespräch am Mittwoch zwischen ÖVP und FPÖ lief laut deren Aussagen schon einmal „sehr gut“. Man sei zuversichtlich für mögliche Koalitionsverhandlungen. Entscheiden werde das aber der Landesparteivorstand Anfang kommender Woche, so LH Thomas Stelzer (ÖVP). Zum Zug würden jene Parteien kommen, mit denen man am ehesten das ÖVP-Programm umsetzen könne. „Es sei aber ein aufeinander zugehen“, so Stelzer.

Neben den Grünen ist am Donnerstag auch die SPÖ dran. Zudem lädt die ÖVP die MFG zum „Kennenlern-Gespräch“.P. Stacher

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.