© Getty Images/franckreporter/iStockphoto

Chronik Niederösterreich Sankt Pölten
12/27/2021

Wo man in St. Pölten am Silvesterabend Gourmet-Menüs bekommt

Wer zum Jahreswechsel nicht selbst in der Küche stehen will, sollte sich einen Platz in den Gourmet-Restaurants der Stadt sichern.

Der KURIER berichtet verstärkt aus der Landeshauptstadt St. Pölten. Wenn Sie über alle wichtigen Themen in der Stadt informiert bleiben wollen, dann können Sie sich hier oder am Ende des Artikels für den wöchentlichen Newsletter "Ganz St. Pölten" anmelden.

Am letzten Abend des Jahres will man sich nicht mehr die Frage stellen, was man denn schon wieder kochen soll. Die Menüauswahl überlässt man besser den Profis. Einige St. Pöltner Restaurants haben sich für den Silvesterabend mehrgängige Festmenüs einfallen lassen. Das Team des Stadtmarketings St. Pölten hat eine Auswahl an Silvester-Menüs gesammelt.

Gourmet-Genuss im AELIUM

Der Fine Dining Hotspot AELIUM in der St. Pöltner Innenstadt hat sich für den 31. Dezember gleich zwei außergewöhnliche Veranstaltungen einfallen lassen. Zwischen 11 und 15 Uhr gibt es eine Matinée, bei der Austern und andere Meeresfrüchte serviert werden. Ab 18 Uhr lädt das AELIUM Team zu einem feierlichen Abend ganz im Zeichen von Sea Food und knallenden Korken.

Vinzenz Pauli lädt ein

Die Wahl zwischen sechs und sieben Gängen bleibt einem im Vinzenz Pauli selbst überlassen. Wunschweise gibt es die Menüs auch mit Weinbegleitung. Wer es sich am letzten Abend des Jahres lieber zu Hause gemütlich machen möchte, kann die im Lockdown beliebt gewordenen Sushiboxen auch für Silvester vorbestellen.

Große Auswahl im Café Schubert

Im Café Schubert kann man sich am Silvesterabend zwischen zwei 5-Gänge-Menüs entscheiden, entweder die vegetarische oder die Fleischvariante. Ein Menü mit drei Gängen kann man sich auch als Take-Away bestellen.

Ein edles Jahresende

Im "La Dolce Vita" hat man sich ebenfalls ein besonderes Silvester-Gala-Menü einfallen lassen. Eine edle Auswahl an Fisch und Wein wird hier geboten, um das Jahr 2021 gebührend zu verabschieden.

Wer vor oder nach dem Jahreswechsel noch auf der Suche nach weiteren Aktivitäten in der St. Pöltner Innenstadt ist, wird auf der Seite des Stadtmarketings bestimmt fündig.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.