© Josef Vorlaufer

Chronik Niederösterreich Sankt Pölten
02/15/2021

St. Pöltner Elternberatung eröffnet an neuem Standort

Die neuen Räumlichkeiten sind nun barrierefrei zugänglich. Die Elternberatung ist einmal pro Monat.

Der KURIER berichtet verstärkt aus der Landeshauptstadt St. Pölten. Wenn Sie über alle wichtigen Themen in der Stadt informiert bleiben wollen, dann können Sie sich hier oder am Ende des Artikels für den wöchentlichen Newsletter "Ganz St. Pölten" anmelden.

Wegen Umbauarbeiten und der Pensionierung der langjährigen Ärztin Christine Hasel wurde die Elternberatung am alten Standort in der Heßstraße 6 kurzeitig geschlossen. Am Montag konnte die Elternberatung an einem neuen Standort - im Verwaltungsgebäude der Aquacity, am Schießstattring 15 - wieder eröffnen. 

Barrierefreiheit

Mit dem neuen Standort habe die Elternberatung passende Räumlichkeiten gefunden und diese zeitgemäß eingerichtet, heißt es seitens der Stadt St. Pölten.

„Wir freuen uns über die Wiedereröffnung und vor allem über die neue Qualität der Beratungsmöglichkeiten, die durch die adaptierten und barrierefreien Räumlichkeiten hier geschaffen wurde“, so der Bürgermeister Matthias Stadler und der Leiter der städtischen Jugendhilfe, Gerhard Karner.

Medizinische Betreuung

Im Rahmen der Elternberatung werden kostenlose medizinische Untersuchungen von Kindern, insbesondere von Säuglingen und Kleinkindern, angeboten. Für die Betreuung sind die Kinderschwester Maria Haas und die Kinderärztin Johanna Pöcksteiner verantwortlich.

Beratungsangebote

Außerdem können sich Eltern über die Entwicklung, die Ernährung und die Pflege ihrer Kinder beraten lassen. Bei weiteren Fragen, Problemen und Anliegen im Zusammenhang mit Kindern und Jugendlichen steht die Beratung ebenfalls für Eltern zur Verfügung.

Die Elternberatung am Schießstattring 15 findet voraussichtlich immer am zweiten Donnerstag im Monat ab 8.30 Uhr statt.

Die Finanzierung und Verwaltung der Räumlichkeiten übernimmt die Stadt und die Personalkosten werden von der niederösterreichischen Landesregierung getragen.

von Verena Huber

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.