Stadtgärtner Robert Wotapek, Carina Wenda von der Stadtplanung, Michelle Bachel mit Maggy und Bürgermeister Matthias Stadler (SPÖ) besichtigten das Areal nahe dem Mühlbach, wo die neue Hundezone entstehen soll.

© Vorlaufer

Chronik Niederösterreich Sankt Pölten
11/10/2021

St. Pölten plant Hundezone im Norden der Stadt

Im Frühjahr 2022 soll in der Nähe des Mühlbaches ein Auslaufbereich für Hunde entstehen.

Der KURIER berichtet verstärkt aus der Landeshauptstadt St. Pölten. Wenn Sie über alle wichtigen Themen in der Stadt informiert bleiben wollen, dann können Sie sich hier oder am Ende des Artikels für den wöchentlichen Newsletter "Ganz St. Pölten" anmelden.

Vertreter der Stadt St. Pölten und der Stadtplanung wollen im nächsten Jahr eine zweite Hundezone eröffnen. Die bereits bestehende Hundezone befindet sich im Süden der Stadt, konkret in der Nähe der Union-Sportanlage und des Hammerparks. "Es wurde der Ruf nach einer zweiten Hundezone lauter, woraufhin wir diverse Möglichkeiten geprüft haben und nun eine weitere Hundezone errichten wollen", sagt Bürgermeister Matthias Stadler (SPÖ).

Stadtplanerische Fragen geklärt

Nun soll die zweite im Norden der Landeshauptstadt entstehen. Nach einigen Beratungen der Stadtplanung wurde nun eine Fläche zwischen Hugo-Rupf-Gasse und Ingruberstraße als neue Hundezone festgelegt.

"Durch die Lokalisierung dieser Hundezone im Norden der Stadt kann jene im Süden entlastet werden und schafft für die Bevölkerung in diesem Stadtteil ein attraktives neues Angebot in zentraler Lage", berichtet Carina Wenda von der Stadtplanung. Dadurch dass an den neuen Standort keinerlei Wohngebäude grenzen, sollen potenzielle Nutzungskonflikte ausgeschlossen werden.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.