© Privat

Chronik Niederösterreich Sankt Pölten
12/17/2020

Rote Wahl-Container vor St. Pöltner Rathaus sorgen für Verwunderung

Manch einer ortet eine gut platzierte Werbung für die SPÖ, doch die Boxen haben laut dem Stadtchef eine völlig andere Funktion.

von Johannes Weichhart

 

Der KURIER berichtet ab sofort verstärkt aus der Landeshauptstadt St. Pölten. Wenn Sie über alle wichtigen Themen in der Stadt informiert bleiben wollen, dann können Sie sich hier oder am Ende des Artikels für den wöchentlichen Newsletter "Ganz St. Pölten" anmelden.

Am 24. Jänner wird in der Landeshauptstadt St. Pölten ein neuer Gemeinderat gewählt. Corona-bedingt wird der Urnengang zu einer großen Herausforderung in Sachen Sicherheit. Wie berichtet, werden die Mitglieder der Wahlbehörde demnach alle durch Plexiglaswände abgeschirmt sein und Mund-Nasen-Schutz tragen. Vor den Wahllokalen wird es Ordnerdienste geben.

Gleich neben dem Eislaufplatz

Für Rätselraten bei einigen Bürgern sorgen allerdings in rot gehaltene Container, die dieser Tage am Rathausplatz aufgestellt wurden. Sie sind gleich neben dem Eislaufplatz zu finden, der von Hunderten Personen täglich frequentiert wird.

"Jetzt weiß man endlich, wofür der Eislaufplatz herhalten muss", sagte ein Anrufer zum KURIER. Er glaubt, dass die SPÖ mit diesen Boxen Werbung in eigener Sache machen will.

Wie der Spitzenkandidat der Sozialdemokraten, Bürgermeister Matthias Stadler, der APA zu Protokoll gab, sollen die Container den St. Pöltnern hingegen eine sichere Wahl ermöglichen. Die Bürger werden damit die Möglichkeit bekommen, schon vor dem 24. Jänner von ihrem Wahlrecht Gebrauch zu machen.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.