© privat

Chronik Niederösterreich

Pilot landete Segelflieger auf Golfplatz

In Lengenfeld ist ein Pilot seinen Segelflieger auf einer Golfanlage gelandet - danach ging er heim.

06/26/2012, 06:25 AM

Darko Tomasic war Sonntagnachmittag zum Golfen in Lengenfeld, Bezirk Krems, und erlebte, wie ein Segelflugzeug auf dem Neunerloch des Golfplatzes landete. "Ein Bekannter wollte gerade die Neun spielen, als der Flieger auf ihn zukam. Im Wegrennen ist er noch gestolpert, aber es ist nix passiert", erzÀhlt Tomasic.

Wegen fehlender Thermik hatte ein Pilot mit einem Leihflugzeug des Flugplatzes Krems-Gneixendorf eine Außenlandung vorgenommen. Dann machte er sich zu Fuß auf den Weg zum sieben Kilometer entfernten Flugplatz. "Er hat das Golf-RestaurantgebĂ€ude nicht gesehen, wohl die Entfernung zum Flugplatz unterschĂ€tzt", schmunzelt Andres TĂŒrk, Segelflugreferent des Privatflugplatzes.

"Wir haben den verlassenen Flieger in den Windschatten gezogen, weil Gewitter drohten. Am Abend wurde er abgeholt", schmunzelt Golfplatzbesitzer Otmar Gschwantner ĂŒber die erste Flugzeuglandung auf seinem Platz.

Wir wĂŒrden hier gerne ein Login zeigen. Leider haben Sie uns hierfĂŒr keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und ĂŒberall top-informiert

UneingeschrÀnkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Liebe Community,

Mit unserer neuen Kommentarfunktion können Sie jetzt an jeder Stelle im Artikel direkt posten. Klicken Sie dazu einfach auf das Sprechblasen-Symbol rechts unten auf Ihrem Screen. Oder klicken Sie hier, um die Kommentar-Sektion zu öffnen.

Pilot landete Segelflieger auf Golfplatz | kurier.atMotor.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat