© FF Maria Enzersdorf

Chronik Niederösterreich
07/14/2020

NÖ: Katze aus gekipptem Fenster gerettet

Kater "Ruffy" wurde von Feuerwehrleuten innerhalb kürzester Zeit gerettet.

von Kevin Kada

Der gestrige Montag entpuppte sich für einen Kater in Maria Enzersdorf (Bezirk Mödling) wahrlich als ein Unglückstag. Nicht die Katze auf dem Baum, sondern die Katze im Fenster fanden die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Maria Enzersdorf.

Innerhalb kürzester Zeit rückten drei Fahrzeuge zum Stelzenhaus in der Ottensteinstraße aus. Glücklicherweise lag das Fenster, in dem sich Ruffy eingeklemmt hatte direkt am Balkon, sodass die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Maria Enzersdorf von beiden Seiten arbeiten konnten.

Somit konnte das Fenster händisch möglichst weit geöffnet und der Kater gemeinsam nach draußen in die Arme eines Kameraden übergeben werden. Die besorgte Besitzerin nahm den Vierbeiner in Empfang. Sie bereitete bereits seinen Transport in eine Tierklinik zur Kontrolle vor.

Nach weniger als 20 Minuten konnten die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Maria Enzersdorf wieder in das Feuerwehrhaus einrücken und den Einsatz beenden.
 

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.