© Österreichische Post AG

Chronik Niederösterreich
01/03/2022

Neue Postbasis in der Stadtgemeinde Melk entsteht

In Melk siedelt sich eine neue Postbasis an. Das steigende Paketvolumen macht den Ausbau der Kapazitäten notwendig.

In der Stadtgemeinde Melk wird eine neue Postbasis gebaut. Sie entsteht auf einem rund 8.500 Quadratmeter großen Grundstück im Gewerbegebiet, direkt bei der Autobahnabfahrt und gleich nach dem Kreisverkehr. Aufgrund des steigenden Paketvolumens sei der Ausbau der Kapazitäten notwendig geworden, heißt es. Mit dem Bau der neuen Basis sollen die umliegenden Standorte entlastet werden.

Inbetriebnahme im Herbst 2022

Sowohl die Lage in der Region, als auch die Anbindung an die Infrastruktur führten bei der Post AG zur Entscheidung für Melk. Baubeginn ist voraussichtlich im Frühjahr oder Sommer 2022, geplante Inbetriebnahme dann im Herbst 2022. Insgesamt wird die Post rund 5 Millionen Euro in ihr Vorhaben investieren. Das Gebäude wird in etwa eine Gesamtnutzfläche von 1.700 Quadratmetern haben, über 40 Zusteller und Zustellerinnen werden bis zu 3.000 Pakete pro Tag ausliefern.

Paketvolumen wird weiter steigen

„Der Online-Handel sorgt dafür, dass das Paketvolumen auch in den nächsten Jahren weiterhin stark steigen wird – darauf bereiten wir uns bestmöglich vor und bauen unsere Kapazitäten aus, so wie hier mit einer neuen Postbasis in Melk. Durch die Auslegung auf E-Mobilität, Photovoltaik, einer Wärmepumpe und einem Gründach wird der neue Standort besonders nachhaltig gestaltet werden“, sagt Bernhard Grossauer, Leitung Distribution Ost, Österreichische Post AG.

„Es freut mich sehr, dass wir so einen großen Player für unser Betriebsgebiet begeistern konnten“, sagt Finanzstadtrat Nik Weinwurm dazu.

Von Bürgermeister Patrick Strobl heißt es: „Es ist schön zu sehen, wie attraktiv Melk für Betriebe ist. Immerhin ist es uns innerhalb von 1,5 Jahren gelungen, für alle Grundstücke unseres Betriebsgebietes Interessenten zu finden. Daraus werden zwischen 200 und 300 Arbeitsplätze entstehen – und das ist ein toller Erfolg für Melk.“

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.