++ THEMENBILD ++ RETTUNGSDIENST / ROTES KREUZ / RETTUNG

© APA/JAKOB GRUBER / JAKOB GRUBER

Chronik Niederösterreich Krems
01/27/2021

Traktorunfall: Mann in Langenlois wurde eingeklemmt

Der Unfall endete für einen 27-Jährigen im Universitätsklinikum der Stadt Krems.

Der KURIER berichtet ab sofort verstärkt aus Krems und der Region Wachau. Wenn Sie über alle wichtigen Themen in der Region informiert bleiben wollen, dann können Sie sich hier oder am Ende des Artikels für den wöchentlichen Newsletter "Nur in Krems" anmelden.

In Langenlois (Bezirk Krems) ist am Dienstag ein 27-Jähriger verletzt worden. Er hatte laut Polizei als Einweiser für seinen Vater fungiert, der mit einem Traktorgespann eine steile Zufahrt hinuntergefahren war.

Mann konnte befreit werden

Bedingt durch einen Defekt der Anhängedeichsel löste sich der Wagen und legte mehrere Meter ungebremst zurück. Der Niederösterreicher wurde zwischen Anhänger und einer Mauer eingeklemmt. Nach der Befreiung durch den Vater wurde der Mann ins Uniklinikum Krems gebracht.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.