© Copyright Karl Schöndorfer TOPP/Kurier/Karl Schöndorfer

Chronik Niederösterreich Krems
03/25/2021

Stift Göttweig: Columban Luser wurde als Abt bestätigt

Der 65-Jährige ist bereits seit 2009 im Amt.

Der KURIER berichtet verstärkt aus Krems und der Region Wachau. Wenn Sie über alle wichtigen Themen in der Region informiert bleiben wollen, dann können Sie sich hier oder am Ende des Artikels für den wöchentlichen Newsletter "Nur in Krems" anmelden.

Columban Luser (65) bleibt Abt des Benediktinerstiftes Göttweig. Das Konventkapitel hat ihn am Donnerstag unter dem Vorsitz des Abtpräses der Österreichischen Benediktinerkongregation, Johannes Perkmann, durch Wiederwahl in seiner Funktion bestätigt, teilte das Kloster mit. 33 Mönche waren stimmberechtigt.

Elf Jahre Abt

Luser ist seit 14. August 2009 im Amt. Damals war er nach dem Tod von Clemens Lashofer auf zwölf Jahre zum 65. Abt des Stiftes in der Gemeinde Furth nahe Krems gewählt worden. Die Abtsbenediktion erfolgte am 6. September 2009.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.