© Schützenverein Krems

Chronik Niederösterreich Krems
08/27/2021

Stadtmeisterschaften Krems: Schützenverein wieder treffsicher

Nach einer Ruhepause startet der Verein bei der Stadtmeisterschaft durch.

von Teresa Sturm

Wie bei vielen anderen Organisationen und Vereinen ist es auch beim Schützenverein Krems in der Corona-Krise etwas ruhiger geworden. Nun will man mit erneuertem Vorstand und bei einem Bewerb wieder alles geben. Denn die 19. Kremser Stadtmeisterschaft findet am 4. und 5. September statt.

Zwei verschiedene Bewerbe werden an dem Wochenende angeboten: Beim ersten ist mit dem Kleinkalibergewehr stehend ohne Auflage die Scheibe auf eine Entfernung von 50 Metern anzuvisieren. Beim zweiten werden Gebrauchspistole beziehungsweise der Revolver auf eine Distanz von 25 Metern auf die Präzisionsscheibe abgefeuert.

Christian Surböck vom Kremser Schützenverein erzählt im Gespräch mit dem KURIER auch, dass sich der erneuerte Vereinsvorstand verjüngt hat. „Die sind jetzt so zwischen 30 und 45 Jahre alt. Das ist bei unserer Altersstruktur eigentlich sehr jung“, sagt Surböck lachend.

Engagement

Vor etwa 20 Jahren habe man schon die Befürchtung gehabt, dass der Schützenverein aussterben könnte, weil kaum mehr Neumitglieder dazugekommen sind. „Aber in den vergangenen Jahren ist es sehr gut gegangen. Es sind viele dabei, die nicht nur schießen wollen, sondern sich auch im Verein engagieren“, sagt Surböck.

Bei der Stadtmeisterschaft sind – so wie auch sonst – Nichtmitglieder herzlich eingeladen. Interessierte seien überhaupt eingeladen, einmal zur Schießstätte zu kommen. Es gibt dabei auch die Möglichkeit, sich Waffen auszuborgen. „Wenn jemand neugierig ist und das Schießen ausprobieren will, findet sich sicher jemand der herzeigen kann, wie es funktioniert“, erklärt Surböck, der das besondere Hobby schon seit 35 Jahren in dritter Generation ausübt.

Stadtmeisterschaft

Der Teilnahmebeitrag beträgt bei der Meisterschaft insgesamt 15 Euro, zusätzliche Scheiben sind um je zwei Euro erhältlich. Gestartet wird am Samstag, um 9 Uhr. Die Siegerehrung findet am Sonntag um 12.30 Uhr im Vereinslokal statt. Nicht abgeholte Preise verfallen zugunsten des jeweils Nächstgereihten.

Mehr Informationen finden sich auf der neu gestalteten Homepage www.sv-krems.at.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.