© Stadt Krems

Chronik Niederösterreich Krems
09/29/2021

Stadt Krems erinnert mit Aktion an Brustkrebs-Früherkennung

Im Zuge der Pink-Ribbon-Aktion erstrahlen Kremer Sehenswürdigkeiten in rosa Licht.

Der KURIER berichtet verstärkt aus Krems und der Region Wachau. Wenn Sie über alle wichtigen Themen in der Region informiert bleiben wollen, dann können Sie sich hier oder am Ende des Artikels für den wöchentlichen Newsletter "Nur in Krems" anmelden.

Um an die Wichtigkeit der Brustkrebs-Früherkennung zu erinnern, findet auch heuer wieder die Pink-Ribbon-Aktion statt. Die Stadt Krems unterstützt diese Aktion und lässt Kremer Sehenswürdigkeiten in rosa Licht erstrahlen und lädt zur Spendenaktion am 16. Oktober.

Die Pink-Ribbon-Aktion der österreichischen Krebshilfe wirbt auch heuer für Solidarität gegenüber Brustkrebspatientinnen sowie -patienten und für die Krebsvorsorge. Daher lässt man das Steinertor, den Musikpavillon im Stadtpark und die Gozzoburg in rosa Licht erstrahlen. Passanten werden auf diese Weise auf die Brustkrebsvorsorge aufmerksam gemacht und zum Spenden animiert.

Spendenaktion

Ganz im Zeichen der Krebshilfe steht auch die Spendenaktion am Samstag, 16. Oktober. Gemeinsam mit dem Stadtmarketing Krems lädt die Stadt von 10 bis 12 Uhr zu einem Klavierkonzert am Täglichen Markt. Spendenboxen werden im Kremser Rathaus, in der Badearena, in der Stadtbücherei & Mediathek, im museumkrems und im Info-Center von kremstourismus aufgestellt. Als Dankeschön für eine Spende gibt es Infobroschüren, rosa Schleifen und CDs „Reise an den Ort der Ruhe und Achtsamkeit“.

Die Aktion ist nicht nur reine Frauensache: Die Loose Tie (gelockerte Krawatte) soll Männer an die Prostata-Vorsorge erinnern. Jährlich erkranken in Österreich 5.000 Frauen und 100 Männer an Brustkrebs. 5.000 Männer sind pro Jahr von der Diagnose Prostatakrebs betroffen. www.pinkribbon.at, www.loosetie.at

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.