© Getty Images/iStockphoto/Pavel1964/iStockphoto

Chronik Niederösterreich Krems
04/26/2021

Rennradfahrer bei Verkehrsunfall im Bezirk Krems schwer verletzt

Als ein Pkw-Lenker abbiegen wollte, übersah er den 51-Jährigen. Es kam zu einer Kollision.

Der KURIER berichtet verstärkt aus Krems und der Region Wachau. Wenn Sie über alle wichtigen Themen in der Region informiert bleiben wollen, dann können Sie sich hier oder am Ende des Artikels für den wöchentlichen Newsletter "Nur in Krems" anmelden.

Am vergangenen Freitagabend war ein 22-Jähriger aus dem Bezirk Krems von Oberbergern kommend Richtung Schenkenbrunn unterwegs, als er im Ortsgebiet von Bergern seine Geschwindigkeit drosselte, um links auf einen Parkplatz abzubiegen. 

Sonne blendete

Bei diesem Manöver übersah der Lenker aber vermutlich aufgrund der tiefstehenden Sonne einen entgegenkommenden Rennradfahrer aus dem Bezirk Krems. Der 51-Jährige wurde bei dem Zusammenstoß über die Motorhaube auf die Fahrbahn geschleudert. 

Er wurde mit schweren Verletzungen per Notarzthubschrauber in das Universitätsklinikum Krems geflogen.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.