© Manfred Wimmer

Chronik Niederösterreich Krems
04/17/2021

Krems: Katze aus brennender Wohnung gerettet

Das Feuer konnte rasch gelöscht werden. So wurde ein größerer Schaden verhindert.

Der KURIER berichtet verstärkt aus Krems und der Region Wachau. Wenn Sie über alle wichtigen Themen in der Region informiert bleiben wollen, dann können Sie sich hier oder am Ende des Artikels für den wöchentlichen Newsletter "Nur in Krems" anmelden.

Die Feuerwehr hat Freitagabend eine Katze aus einer brennenden Wohnung in Krems gerettet. Das Tier wurde verängstigt und verrußt, jedoch bei Bewusstsein ins Freie gebracht, berichtete die FF Krems. Die Rettungskräfte verabreichten ihm Sauerstoff.

Da Verletzungen nicht ausgeschlossen werden konnten, wurde der Vierbeiner zum Tierarzt transportiert. Der Brand, der vom Badezimmer ausgegangen sein dürfte, konnte rasch gelöscht und so größerer Schaden verhindert werden.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.