© REUTERS/RALPH ORLOWSKI

Chronik Niederösterreich Krems
02/19/2021

Für mehr Sicherheit: Kremser Straße B37 wird saniert

Ab April beginnen die Bauarbeiten auf der B37 im Streckenabschnitt Gneixendorf.

von Sophie Seeböck

Der KURIER berichtet ab sofort verstärkt aus Krems und der Region Wachau. Wenn Sie über alle wichtigen Themen in der Region informiert bleiben wollen, dann können Sie sich hier oder am Ende des Artikels für den wöchentlichen Newsletter "Nur in Krems" anmelden.

Erst am Donnerstag kam es auf der Kremser Straße (B37) im Ortsgebiet Gföhl zu einem folgenschweren Verkehrsunfall, wobei ein 19-Jähriger ums Leben kam. Im Streckenabschnitt Gneixendorf will das Land Niederösterreich nun mit Umbauarbeiten für mehr Sicherheit sorgen. 

Straße verbreitern, Brücken sanieren

Nach dem der Sicherheitsausbau bereits im Jänner angekündigt wurde, fasst der Landtag in seiner letzten Sitzung nun den Beschluss dazu, wie es in einer Aussendung des Verkehrslandesrat Ludwig Schleritzko heißt.

So soll die Straße im Bereich Gneixendorf verbreitert werden, sowie eine starre Mitteltrennung und auch eine Lärmschutzwand errichtet werden. "Außerdem werden drei Brücken in diesem Bauabschnitt saniert", kündigt der Verkehrslandesrat an. 

4,3 Millionen für Sicherheitsausbau

Der Beginn der Baumaßnahme ist für April geplant, die Arbeiten sollen voraussichtlich bis Oktober diesen Jahres andauern. Die Auftragssumme für den Sicherheitsausbau liegt, laut Angaben des Landes NÖ, bei 4,3 Millionen Euro.

„Die B 37 ist eine der Hauptverkehrsadern im Waldviertel, daher ist es wichtig diese Gefahrenstelle zu entschärfen. Die Erhöhung der Sicherheit und Lebensqualität auf und rund um unsere Straßen hat oberste Priorität", so Schleritzko. 

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.