Klimaaktivisten ziehen durch St. Pölten

© FFF/Astrid Knie

Chronik Niederösterreich Krems

Forderungen zur Landtagswahl: Kremser Klimaaktivisten streiken

In mehr als 80 Orten in ganz Niederösterreich wird am Freitag für das Klima gestreikt. Auch in Krems sind Aktionen geplant.

01/19/2023, 05:05 PM

Am 29. Jänner wird in Niederösterreich die nächste Landesregierung gewählt, die bis 2028 im Amt sein wird. "Sie ist damit auch die letzte, die den Klimakurs in Niederösterreich noch in Richtung 1,5-Grad-Pfad korrigieren kann", ist man bei den Klimaaktivisten von Fridays For Future NÖ (FFF) überzeugt.

100 Windräder jährlich

Deshalb hat die Organisation bereits jetzt schon Forderungen an die neu gewählten Landesvertreter gestellt. Im Bereich der Mobilität soll in Zukunft die Bodenversiegelung gestoppt werden und keine neuen Straßen gebaut werden.

Um die Energieversorgung im Land zu verbessern, sollten laut FFF Parkplätze mit Photovoltaik-Anlagen überdacht werden und jedes Jahr 100 neue Windräder errichtet werden. Außerdem müsse Fracking per Landesverfassung verboten werden. 

In mehr 88 Orten in ganz Niederösterreich machen Fridays For Future am Freitag, den 20. Jänner, nun auf diese Forderungen aufmerksam.

Aktivisten ziehen von Krems nach Stein

Auch in der Stadt Krems ist eine Aktion geplant. Treffpunkt dafür ist um 15 Uhr beim Steinertor auf der Seite der Fußgängerzone, von wo aus sich die Aktivisten in Richtung Stein aufmachen werden. 

Weitere Aktionen im Bezirk Krems finden etwa in Mautern, Furth bei Göttweig, Oberrohrendorf, Langenlois, Kamp am Kamp oder Gföhl statt, wie die Kremser Organisation mitteilte. Details zu allen Aktionen unter www.fridaysforfuture.at

Alle Nachrichten aus Krems und der Wachau jeden Freitag im Postfach mit dem KURIER Krems-Newsletter:

Wir würden hier gerne ein Login zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Liebe Community,

Mit unserer neuen Kommentarfunktion können Sie jetzt an jeder Stelle im Artikel direkt posten. Klicken Sie dazu einfach auf das Sprechblasen-Symbol rechts unten auf Ihrem Screen. Oder klicken Sie hier, um die Kommentar-Sektion zu öffnen.

Forderungen zur Landtagswahl: Klimaaktivisten streiken in ganz NÖ | kurier.atMotor.atKurier.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat