Bei der Creutzfeldt-Jakob-Variante degeneriert das Hirn.

© /Nerthuz/iStockphoto

Chronik Niederösterreich Krems
01/19/2021

Donau Uni Krems: In Online-Seminaren übers Gehirn lernen

Mit der Webinar-Reihe "Gehirn zählt" setzt die Donau Universität Krems die Online-Vorträge über das Gehirn fort.

Der KURIER berichtet ab sofort verstärkt aus Krems und der Region Wachau. Wenn Sie über alle wichtigen Themen in der Region informiert bleiben wollen, dann können Sie sich hier oder am Ende des Artikels für den wöchentlichen Newsletter "Nur in Krems" anmelden.

Zwischen Jänner und Mai veranstaltet die Donau Universität Online-Seminare, wobei Studienergebnisse zu neurologischen Erkrankungen, wie Schlaganfall, Demenz oder Parkinson bekannt gegeben werden. Was die Krankheiten verursachen kann und wie man diese vorbeugt, sind Fragen, die im Rahmen der sogenannten "Webinare" behandelt werden sollen.

Die sechsteilige Webinar-Reihe „Gehirn zählt“ beginnt am 28. Jänner um 14.00 Uhr mit dem ersten Vortrag via Zoom.

Von klinischer Anwendung zu Studien

In der zuvor angebotenen Seminarreihe „Schau aufs Gehirn“ stand die klinische Anwendbarkeit im Vordergrund. Mit der Webinar-Reihe „Gehirn zählt“ sprechen Expertinnen und Experten nun über Erkenntnisse aus Beobachtungsstudien und gesammelten Daten.

Gehirngesundheit: Vorbeugen und heilen

Es ginge aber nicht nur um Zahlen und Daten, sondern vielmehr um Fragestellungen über die Zusammenhänge zwischen der Gehirngesundheit und Umweltfaktoren sowie dem Lebensstil. „Wir wollen den Zuhörerinnen und Zuhörern vermitteln, dass Epidemiologie nicht nur eine Auflistung von Daten ist und die Angst vor komplizierten Statistiken nehmen", sagt die Leiterin der Webinar-Reihe, Yvonne Teuschl, vom Department für Klinische Neurowissenschaften und Präventionsmedizin.

Neben Ursachen soll auch auf Behandlungsstrategien und Präventionsmaßnahmen eingegangen werden. "So können wir zeigen, dass hier spannende Fragestellungen aus dem Bereich der Neurologie untersucht werden, die auch die Grundlage für Prävention und neue Behandlungen sein können“, so Teuschl.

von Verena Huber

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.