© krivograd/ipmedia

Chronik Niederösterreich Krems
12/21/2021

Dieser Überraschungsgast kommt zur Starnacht aus der Wachau

Die kleine Gemeinde Rossatzbach in der Wachau darf sich im Jahr 2022 wieder über den Besuch von großen Musikerinnen und Musikern freuen.

Der KURIER berichtet verstärkt aus Krems und der Region Wachau. Wenn Sie über alle wichtigen Themen in der Region informiert bleiben wollen, dann können Sie sich hier oder am Ende des Artikels für den wöchentlichen Newsletter "Nur in Krems" anmelden.

Mit Blick auf die Donau und die Burgruine Dürnstein wird 2022 wieder die Starnacht aus der Wachau über die Bühne gehen. Die Veranstalter haben nun schon einen der Künstler verraten, den man in Niederösterreich begrüßen darf. Am 16. und 17. September wird unter anderen Superstar Andreas Gabalier auftreten.

Barbara Schöneberger und Alfons Haider werden wie gewohnt durch das Programm führen. Es wird bereits die zehnte Ausgabe dieser Veranstaltung sein. Karten sind unter www.oeticket.com erhältlich.

Tickets gibt es aber auch schon für die „Starnacht am Neusiedler See“ am 3. und 4. Juni auf der Seebühne Mörbisch und die „Starnacht am Wörthersee“ am 15. und 16. Juli in der Klagenfurter Ostbucht.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.