© Militärkommando Niederösterreich

Chronik Niederösterreich Krems
11/02/2021

199 Rekruten in der Raab-Kaserne Mautern angelobt

Auch Verteidigungsministerin Klaudia Tanner (ÖVP) kam zum Einstand der neuen Soldatinnen und Soldaten an die Donau.

Der KURIER berichtet verstärkt aus Krems und der Region Wachau. Wenn Sie über alle wichtigen Themen in der Region informiert bleiben wollen, dann können Sie sich hier oder am Ende des Artikels für den wöchentlichen Newsletter "Nur in Krems" anmelden.

Im Oktober eingerückt, wurden die neuen Rekrutinnen und Rekruten der Raab-Kaserne Mautern vergangene Woche angelobt. Ihren Eid leisteten die 199 Soldatinnen und Soldaten im Beisein von Verteidigungsministerin Klaudia Tanner (ÖVP). 

"Sie übernehmen mit diesem Gelöbnis Verantwortung für ihre Kameraden, Verantwortung für die Sicherheit unserer Bevölkerung und unserer Republik Österreich", so die Ministerin zu den Rekrutinnen und Rekruten. 

"Wichtiger Dienst"

Seitens des Militärkommando NÖ wurde in einer Aussendung betont, dass es "besonders in einer Zeit großer Herausforderung immer wichtiger ist, dass junge Männer und Frauen ihren Dienst für das Bundesheer versehen."

Das Stabsbataillon 3 in Mautern ist der logistische Mittelpunkt der Dritten und somit ein wesentlicher Bestandteil der 3. Jägerbrigade.

Die 3. Jägerbrigade (Brigade Schnelle Kräfte) ist die Erstreaktionskraft des Österreichischen Bundesheeres. Dazu gehören sechs Bataillonen, die sich in Niederösterreich, dem Burgenland und in der Steiermark befinden. 

 

Die Mauterner Rekrutinnen und Rekruten werden künftig beispielsweise für Nachschub und Transport, Informations- und Kommunikationstechnik bzw. auch für die Abwehr von atomaren, biologischen oder chemischen Kampfstoffen ausgebildet. Auch die Tätigkeit als Mechaniker werden sie wahrnehmen. 

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.