Bis 2030 sollen 1.900 Windräder in Österreich stehen. Derzeit sind es 1.340.

© APA/dpa/Tom Weller

Chronik Niederösterreich
11/27/2020

Das Land Niederösterreich feiert heuer ein Öko-Jubiläum

Seit 2015 wird so viel Strom aus Erneuerbarer Energie erzeugt, wie landesweit gebraucht wird.

von Johannes Weichhart

Es war eine Premiere, die bundesweit für Aufsehen sorgte: Im Jahr 1994 wurde im Marchfeld die erste größere Windkraftanlage Österreichs mit einer Leistung von 150 Kilowatt errichtet, kurze Zeit später erfolgte der Bau der ersten Windkraftanlage mit Bürgerbeteiligung in Michelbach.

Klimabotschafter

Bei seinem Amtsantritt im Jahr 2009 formulierte schließlich ÖVP-Landesrat Stephan Pernkopf das ehrgeizige Ziel, so viel Strom aus Erneuerbarer Energie zu erzeugen, wie in Niederösterreich verbraucht wird. Nach Angaben des Landes wurde dieser Plan 2015 verwirklicht. Sogar die britische Zeitung „The Guardian“ berichtete darüber und Hollywood-Star Arnold Schwarzenegger erklärte sich bereit, als „NÖ Klimabotschafter“ zu fungieren.

Jetzt feiert das Land fünfjähriges Öko-Jubiläum – und rechnete nochmals nach. So wurde in dieser Zeit 59 Millionen Kilowattstunden grüner Strom produziert. Damit könnte man die Landeshauptstadt St. Pölten 130 Jahre lang mit Strom versorgen. „Der Ausbau der Erneuerbaren Energie schützt nicht nur das Klima, sondern schafft auch Arbeitsplätze“, betont Pernkopf. Immer wieder werden auch Klimaallianzen mit anderen Ländern geschnürt, so Pernkopf.

750 Windkraftanlagen

Dass nicht alle Projekte friktionsfrei über die Bühne gingen, ist bekannt. Insgesamt finden sich im Land aber mittlerweile 750 Windkraftanlagen, 42.300 PV-Anlagen, 112 Biomassewerke und 650 Kleinwasserkraftprojekte.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.