Hairdresser open after third national lockdown was loosened in Austria

© REUTERS / LISI NIESNER

Chronik Niederösterreich
04/09/2021

Cluster in Waldviertler Friseursalon

Nach Fällen der Südafrikamutation ruft Bezirkshauptmannschaft Zwettl Kunden auf, sich zu melden.

Nach mehreren Fällen der Südafrika-Variante im Waldviertel werden laut Medienberichten Besucher eines Friseursalons am Neuen Markt in Zwettl in der Zeit von 24. bis 30. März aufgerufen, sich bei der Bezirkshauptmannschaft unter 02822/9025-42480 zu melden. Sie hatten möglicherweise Kontakt mit einer positiv getesteten Person.

Derzeit stehen laut dem Sprecher der Gesundheitslandesrätin Ulrike Königsberger-Ludwig sechs Fälle der Südafrika-Mutation in Zusammenhang mit diesem Cluster - vier im Bezirk Zwettl und zwei im Bezirk Waidhofen an der Thaya.

Insgesamt 59 Fälle in NÖ

In Niederösterreich sind am Freitag nach Angaben von Bernhard Jany von der Landesgesundheitsagentur (LGA) 121 Covid-19-Patienten auf Intensivstationen behandelt worden. Am Donnerstag waren es 123. Im Bundesland sind zudem 531 Corona-Neuinfektionen binnen 24 Stunden gemeldet worden.

Von 56 auf 59 gestiegen sind die Fälle der südafrikanischen Virusmutation. Zwei der neuen Infektionen mit der Variante B.1.351 wurden laut dem Büro der Gesundheitslandesrätin im Bezirk Zwettl registriert, eine im Bezirk Baden. 45 Patienten sind bereits wieder genesen, ein Mensch starb im Zusammenhang mit der Lungenkrankheit.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.