© Freiwillige Feuerwehr Wiener Neudorf

Chronik Niederösterreich
12/16/2021

BMW brannte auf A3 aus: Lenkerin blieb unverletzt

Fahrzeug ging in Flammen auf, Autobahn musste beim Knoten Guntramsdorf gesperrt werden.

Am Autobahnknoten Guntramsdorf kam es am Mittwochabend zu einem spektakulären Fahrzeugbrand. Der in Flammen stehende BMW mit Wiener Kennzeichen konnte durch die Freiwillige Feuerwehr Wiener Neudorf aber rasch gelöscht werden.

Lenkerin konnte Fahrzeug verlassen

Warum der Wagen auf der SĂĽdostautobahn (A3) in Brand geraten war, ist noch unklar. Die Lenkerin konnte ihr Fahrzeug noch rechtzeitig verlassen und wurde durch das Rote Kreuz versorgt.

Aufgrund der giftigen Rauchgase erfolgten die Löscharbeiten unter Atemschutz. FĂĽr die Dauer des Einsatzes musste die A3 in Fahrtrichtung Eisenstadt gesperrt werden.

Jederzeit und ĂĽberall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.