Das Thermenhotel Vier Jahreszeiten in Lutzmannsburg hat einen neuen Eigentümer

© /Claudia Koglbauer

Burgenland
02/29/2016

Neuer Eigentümer fürs "Vier Jahreszeiten"

Die Aiman und Partner Immobilien Verwertungs GmBH hat das insolvente Hotel in Lutzmannsburg gekauft.

von Claudia Koglbauer-Schöll

Das Hotel "Vier Jahreszeiten" im mittelburgenländischen Thermenort Lutzmannsburg hat einen neuen Eigentümer. Die konkursgerichtliche Genehmigung wurde heute, am Monatgvormittag, erteilt, sagt Masseverwalterin Barbara Senninger auf KURIER-Anfrage.

Wie berichtet war das Hotel im Juli des Vorjahres mit Passiva von 2,5 Millionen Euro in den Konkurs geschlittert.

Wie hoch der Kaufpreis ist, wollte die Anwältin aber nocht sagen, nur so viel: "Es ist ein sehr, sehr guter Kaufpreisreis, der über dem Schätzwert liegt".

Die neuen Eigentümer wollen den Hotelbetrieb fortführen, nach einigen Sanierungsarbeiten wolle man im Mai das Hotel wieder eröffnen.

Auch ein Großteil der vom Konkurs betroffenen 27 Dienstnehmer werden vom neuen Eigentümer wieder beschäftigt, erklärt Senninger.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.