© Neos

Chronik Burgenland
08/02/2022

Angst der Flugplatz-Anrainer vor „Überfliegern“

Der seit 1960 bestehende Flugplatz nördlich der Stadtgemeinde Pinkafeld ist einer Gruppe von Anrainern ein Dorn im Auge; sie beklagen den Lärm und fürchten um die Sicherheit ihrer Familien und um Hab und Gut

von Thomas Orovits

Um diesen Artikel lesen zu können, würden wir Ihnen gerne die Anmeldung für unser Plus Abo zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diese anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Kommentare