Kampf um die Milch auf Youtube

© Screenshot: Youtube.com

Kampf um die Milch auf Youtube
12/06/2012

Kampf um die Milch auf Youtube

Dass sich englische Studenten mit Milch übergießen, findet nicht jeder lustig. Ebensowenig die AMA, die nun ein Gegenvideo auf Youtube stellte.

Das Internet sorgt dafür, dass Studentenscherze im Eilzugtempo zu globalen Trends werden. Da legen sich in Österreich dann sogar Nachrichtenmoderatoren flach auf den Tisch und betreiben "Planking". Die neueste Idee einiger Burschen im britischen Newcastle: Man nehme einen Milch-Kanister und entleere die ganze Packung über seinem Kopf, worauf die weiße Suppe am ganzen Körper herabrinnt (KURIER.at berichtete - siehe unten).

Schnell wurden Gegenstimmen laut, die das Verschwenden eines wertvollen Nahrungsmittels beklagten. Auf KURIER.at posteten User etwa: "Hätte er sie doch lieber einem Kind in Äthiopien - oder wo sonst Menschen Not leiden - geschenkt. Schrecklich was alles aus Übermut und Langeweile gemacht wird." oder: "MIT DEM ESSEN WIRD NICHT GESPIELT !!! UND AUS !!!" Ein User brachte die Jagd nach neuen Internet-Trends folgendermaßen auf den Punkt: "Ein ganz neuer Trend:Schwachkopfing."

Milch gehört getrunken

Doch ganz so sinnentleert, wie man meint, sind die Videos gar nicht. Die Jugendlichen wollen diese Aktion als Protest gegen die Obrigkeiten verstanden wissen. Bei der Agrarmarkt Austria (AMA) findet man "Milking" dennoch nicht angebracht und überlegte sich eine adäquate Antwort. In dem YouTube-Video "True Milking" zeigt ein junger Mann, wie man "Milking" auch sinnvoll betreiben kann (siehe Video unten).

Man wollte ein Video gestalten, das ohne erhobenen Zeigefinger auskomme, heißt es vonseiten der AMA. Dafür erklärte Peter Hamedinger, AMA-Marketingmanager für Milch und Milchprodukte, per Aussendung: "In Zeiten, in denen ohnehin viel zu viele Lebensmittel im Müll landen, ist es schon hinterfragenswert, dass Milch einfach verschüttet wird. Es handelt sich hier um ein wertvolles Naturprodukt, das unsere Bauern mit viel Liebe und Arbeit tagtäglich frisch produzieren."Aber sehen Sie selbst. Das "True Milking"-Video:

EsJ3OsP1Fks Hätte er sie doch lieber einem Kind in Äthiopien - oder wo sonst Menschen Not leiden - geschenkt. Schrecklich was alles aus Übermut und Langeweile gemacht wird. Hätte er sie doch lieber einem Kind in Äthiopien - oder wo sonst Menschen Not leiden - geschenkt. Schrecklich was alles aus Übermut und Langeweile gemacht wird. Hätte er sie doch lieber einem Kind in Äthiopien - oder wo sonst Menschen Not leiden - geschenkt. Schrecklich was alles aus Übermut und Langeweile gemacht wird. Hätte er sie doch lieber einem Kind in Äthiopien - oder wo sonst Menschen Not leiden - geschenkt. Schrecklich was alles aus Übermut und Langeweile gemacht wir

Über vergossene Milch soll man lachen

Ein englischer Student spaziert in den Supermarkt, kauft sich einen in Großbritannien gebräuchlichen Zwei-Liter-Kanister Milch und marschiert wieder aus dem Laden. An und für sich nichts besonderes. Würde der Spaßvogel nun nicht den Behälter öffnen, über seinen Kopf halten und ausschütten. Davon wird ein Video gedreht, auf YouTube gestellt und voilà: Fertig ist der neue Trend.

Eigentlich darf man sich nach Planking, Owling und allen anderen kreativen Verhaltensformen, die auf -ing enden, über nichts mehr wundern. "Milking" wird das neueste Phänomen aus Newcastle, England, genannt und findet bereits zahlreiche Nachahmer, die sich an den eigenwilligsten Orten mit Milch übergießen. Das seltsame Hobby löst jedoch einige kontroverse Diskussionen aus. Die einen können sich nicht erwehren und finden es amüsant. Den anderen verursacht die sinnlose Verschwendung von Lebensmitteln Kopfschütteln. Auch die durch "Milking" in Mitleidenschaft gezogenen Plätze müssen anschließend gereinigt werden.

Immerhin - in Newcastle regnet es sehr viel. Bleibt zu hoffen, dass ebenso wie seine Überreste gleich dieser gesamte Trend weggespült wird.

In Brüssel wurde währenddessen zumindest zu einem gewissen Zweck Milch durch die Gegend geschüttet: Tausende europäische Milchbauern protestieren derzeit für eine bessere Marktregelung und gegen die Milchpreise, die momentan weit unter den Produktionskosten liegen. Mehr dazu hier.

Milking (1)

Herminating

Hermann Maier

Armin Wolf Planking

Mädchen planken

Batmanning

Owling

Owling

Horsemanning

Horsemanning

Horsemanning

EPAepa03376521 US actor Clint Eastwood, 82, talks to an imaginary US President Barack Obama seated in an empty chair onstage at the Republican National Convention at the Tampa Bay Times Forum in Tampa, Florida, USA, 30 August 2012. Eastwood endorsed Presi

Screenshot

meme

Ironing

A competitor in the first Extreme Ironing Championship irons a shirt on a surfboard on a small river in the Bavarian village of Valley near Holzkirchen on September 21, 2002. The championships aim to combine an outdoor activity and the art of ironing. REU

A competitor of the first Extreme Ironing Championship irons a shirt on a climbing wall in the Bavarian village of Valley near Holzkirchen on September 21, 2002. The championships aim to combine an outdoor activity and the art of ironing. REUTERS/Miro Kuz

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.