Trendscout: Schicke Schalen

Der Herbst steht vor der Türe und mit ihm die Erntezeit: Diese Objekte machen Lust auf eine Portion Vitamine und bringen Trauben, Äpfel oder Birnen besonders gut zur Geltung.

Jede Woche stellt Ihnen die IMMO-Redaktion Accessoires vor, mit denen Sie Ihr Heim oder ihren Garten verschönern können. Außen matt, innen glänzend: "Angenäm" aus gehämmertem Aluminium stammt von IKEA. Schwergewicht: Drei Kilo bringt "Circles Purple" auf die Waage. Die Schale aus Steingut mit Verzierungen in unterschiedlichen Lila-Tönen ist bei Kare erhältlich. "Vinegär" ist aus Bambus hergestellt und mit einemGewicht von 0,3 Kilogramm federleicht (ø 23 cm). Bei IKEA. Metall, lackiert in sattem Rot: "Trådig" (ø 30 cm) stammt ebenfalls von IKEA. Die Aluminiumschalen im Blatt-Design sind in unterschiedlichen Formen und Größen erhältlich. Von Kare. Drahtobstkorb "Marli" aus Edelstahl stammt von Alessi und ist bei Cuisinarum erhältlich. "P586" wurde 1956 von Hans J. Wegner entworfen. Die Obstschale ist Tablett und Tisch zugleich und wird von PP Møbler produziert. In Esche kommt das Modell samt Stahlrohrgestell und ist im Scandinavian Designhouse erhältlich.
(kurier) Erstellt am
Posts anzeigen
Posts schließen
Melden Sie den Kommentar dem Seitenbetreiber. Sind Sie sicher, dass Sie diesen Kommentar als unangemessen melden möchten?