© WARREN GOLDSWAIN - FOTOLIA 43285504/WARREN GOLDSWAIN/Fotolia

Mitmach-Aktion
10/22/2013

Die beliebtesten Fitness-Songs der KURIER-Leser

Musik wirkt beim Sport wie Doping - der KURIER bat seine Leser um ihre liebsten Doping-Songs.

von Laila Docekal

Vor einigen Tagen berichtete der KURIER, der richtige Beat beim Sporteln kann die Leistung um bis zu 15 Prozent steigern. Der positive Effekt von Musik bei Bewegung wurde mittlerweile in etlichen Studien belegt und wirkt sogar bei Menschen mit Herzproblemen. Das Training fällt dadurch leichter und der Körper ist belastbarer. Mit der von Österreichern entwickelte Fitness-App "Runtastic", die weltweit erfolgreich ist, kann man etwa beim Laufen seine eigene Tracklist hören, während die gelaufenen Kilometer, die Strecke und sogar der Puls aufgezeichnet werden.

Der KURIER bat seine Leser um ihre Lieblingsnummern beim Sporteln, die wir hier mit Ihnen teilen wollen. Weitere Vorschläge an lebensart@kurier.at sind gerne willkommen!

Eine Reihe von Vorschlägen kam von Leserin Anne N. - dabei dürfen Morcheeba, Massive Attack und Moby nicht fehlen.

Mit "Can't Stop" von den Red Hot Chilli Peppers hört das Training noch lange nicht auf. Schon gar nicht bei Leserin Karin L.

Der Titel wird bei Karoline K. zum Programm! Mit "Fit But You Know It" von den Streets.

Beliebt ist bei einigen Lesern Daft Punk - etwa bei Markus M. und Rupert S. - zu dem Beat werden sie "Harder, Better, Faster".

Auch "Eye of the Tiger" von Survivor darf natĂĽrlich nicht fehlen - etwa bei Oliver S. oder Florian H.

Leserin Margit L. holt mit Bon Jovi beim Workout alles aus sich heraus. Mit "Livin' on a Prayer" hält sie ihr Training bis zum Schluss durch.

Knie-Operationen hin oder her - Karl B. besiegt seinen inneren Schweinehund am besten mit "Jigs and Reels", etwa mit den Cassidys, mit den Dubliners oder wie im Beispiel hier mit Van Morrison und the Chieftains.

Angestaute Energien wird Lisa A. mit Chvrches los.

Maria D. läst sich beim Joggen am liebsten von Klassik antreiben, am besten von Bach! "Ist kein Scherz, probieren Sie es aus!"

Bei Sandra L. wird der Titel zum Programm! Mit "Speeddance" von Reptile Youth.

Leserin Andrea S. holt sich Antrieb von der Thievery Corporation.

Adam M. kommt am liebsten mit Pantera ins Schwitzen.

Bob Dylan begleitet KURIER-Leser Hannes S. auf seinem Trainingsweg.

Stefan S. kommt mit "Blindness" von The Fall auf Touren.

Gute Laune machen "Lila Wolken" von Marteria, Yasha und Miss Platnum - bevorzugt gehört von Christoph D.

Jederzeit und ĂĽberall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Kommentare