© REUTERS/Fabian Bimmer

Wirtschaft
11/14/2021

Volvo plant drittes Werk in Europa

Schweden im Eigentum der Chinesen sind bisher in Göteborg und Gent aktiv.

Der zum chinesische Autokonzern Geely gehörende Autobauer Volvo plant mittelfristig ein weiteres Werk in Europa. "Der Planungshorizont dafür ist die Mitte des Jahrzehnts", sagte Finanzchef Björn Annwall dem Branchenmagazin "Automobilwoche". Wo das Produktionswerk gebaut wird, stehe noch nicht fest. Die beiden bestehenden Werke in Europa stehen in Torslanda bei Göteborg und Gent in Belgien.

Längere Durststrecke erwartet

Die Autohersteller leiden derzeit unter den Folgen der Corona-Krise und einem Mangel an Halbleitern. Renault erwartet eine längere Durststrecke. "Wir rechnen damit, dass der Markt erst 2025 wieder das Niveau der Pre-Covid-Zeit erreichen wird", sagte Konzernchef Luca de Meo dem Magazin.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.