© Lipp Gast

Wirtschaft
10/05/2020

Pflichtregistrierung der Gäste: Neue Lösung für Gastronomie

Der Gast registriert sich einmalig im Lokal online bei ticket4you und erhält sofort seinen QR‐Code zum Speichern auf dem Smartphone.

von Kid Möchel

"Das Wiener Start‐up ticket4you.at bietet die Möglichkeit zur einmaligen elektronischen Erfassung der Gäste und erspart diesen die lästige Registrierung bei jedem Besuch des Lokals", heißt es in einer Aussendung. "Betriebskantinen, Mensen und andere Gastronomiebetrieben die täglich eine hohe Anzahl an Stammgästen bewirten, ist die tägliche Registrierung der Gäste per Papierzettel oder einer QR‐Selfscanning App für die Gäste auf die Dauer eine lästige Verpflichtung, unangenehm und führt zu falschen oder keinen Angaben."

Demnach registriert sich der Gast einmalig im Lokal online bei ticket4you und erhält sofort seinen QR‐Code zum Speichern auf dem Smartphone. Verifiziert der Gast diese Registrierung per E‐Mail oder SMS braucht er sich für die Dauer der Covid‐19 Registrierungspflicht für dieses ‐ und alle anderen bei ticket4you registrierten Lokale ‐ nicht mehr registrieren. Ein Vorzeigen des QR‐Codes reicht. "An den Gastronomiebetrieb werden keine persönlichen Daten des Gastes übermittelt. Datenschutzgrundverordnung und Registrierungspflicht der Gäste werden bestmöglich erfüllt", heißt es weiter.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.