107 Jobs von Insolvenz betroffen

und 40 Mitarbeiter der obersteirischen AS Kühltransport GmbH dürfen auf eine Fortführung des Unternehmens hoffen. Wie der Alpenländische Kreditorenverband am Donnerstag mitteilte, wurde bei der Berichtstagsatzung am Mittwoch der weitere Betrieb beschlossen

© APA - Austria Presse Agentur

Wirtschaft
01/20/2020

Millionenpleite eines bekannten Zeitschriften-Verlages

Der Verlag gibt das Universum Magazin, Land der Berge, Vinaria, Laufsport-Marathon und Hausträume heraus. Tiefe Einschnitte sind geplant.

von Kid Möchel

Das Unternehmen wurde 1994 gegründet und gibt die Zeitschriften Universum Magazin, Land der Berge, Vinaria, Laufsport-Marathon und Hausträume heraus. Jetzt musste der Verlag den Weg zum Konkursgericht antreten.

Die Firma LW Werbe- und Verlags GmbH mit Sitz in Krems an der Donau, Alleingesellschafter ist Erwin Goldfuß, hat am Landesgericht Krems einen Antrag auf Eröffnung eines Sanierungsverfahrens ohne Eigenverwaltung gestellt. Das bestätigt Gerhard Weinhofer von Creditreform dem KURIER.

    Die Insolvenzursachen liegen angeblich in der sich verändernden Medienwelt, im Rückgang der Auflagezahlen im gesamten Printbereich, in rückläufigen Anzeigenerlösen und in der Beendigung der Kooperation mit dem ORF betreffend der Titelrechte am Magazin Universum.

    Zugleich betreibt der Verlag eine Werbe- und Eventagentur. Das Event Waldviertelpur auf dem Wiener Rathausplatz und der Wachauer Advent im Schloss Dürnstein gehören zu den bekannteren Veranstaltungen.

    Über die 100%ige Tochtergesellschaft SPORTZEITUNG Verlags-GmbH wurde heute ebenfalls ein Insolvenzverfahren beantragt. Diese soll geschlossen werden.Es sind 12 Arbeitnehmer und rund 40 Gläubiger betroffen. Die Passiva belaufen sich laut KSV1870 auf 702.000 Euro, die Sportzeitung hat rund 586.500 Euro Schulden. Das Unternehmen soll fortgeführt werden. Den Gläubigern wird eine Quote von 20 Prozent angeboten.

    Tiefe Einschnitte

     

    Die Sanierungsmaßnahmen sind tief greifend. Der Agenturbereich „Text und Konzeption“ wird aufgelassen, die verlustbringenden Magazine Universum und Laufsport werden eingestellt, ebenfalls die Sportzeitung, die vom Mutterverlag bisher bezuschusst werden musste. Zugleich werden die Dienstverhältnisse mit jenen Mitarbeitern aufgelöst, deren Bereiche nicht mehr fortgeführt werden. Auch das Büro in der Wiener Wienzeile wird aufgelöst.

     

    eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

    Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.