Apps helfen beim Organisieren des Studiums, beim Teilen von Mitschriften und beim Lernen für Prüfungen.

© robu_s - Fotolia/robu_s/Fotolia

Appgemacht
01/21/2015

Die besten Apps fürs Studium

Diese digitalen Helfer werden das Sommersemester deutlich erleichtern.

von Nicole Thurn

Ohne Smartphone wird man dümmer. Forscher der Universität Missouri fanden heraus, dass die mentale Leistung von iPhone-Besitzern abnimmt, wenn man ihnen das Gerät wegnimmt. Denn ohne fühlen sich viele schnell als geistiges Nackerpatzerl. Klüger wird man mit zwar auch nicht zwingend. Dennoch gibt es Apps, die das Studieren und Lernen erleichtern:

Organisator

Ein praktischer Kalender fürs Semester, der sich mit jenen der Studienkollegen synchronisieren lässt. Aber Studien-Kal ist mehr als das: Denn auch Leistungsbeurteilungen lassen sich benutzerdefiniert verwalten. Die App informiert, wie viel Prozent man in Teilprüfungen für einen Kurs erreichen muss, um für die Gesamtnote beispielsweise ein "Gut" zu erhalten. Um 1,99 Euro für iOS.

Scannen ohne Scanner

Das Papier muss digital versendet werden, nur ist gerade kein Scanner in der Nähe? Kein Problem, wenn man TurboScan auf dem Smartphone hat. Die App scannt rasch Dokumente, korrigiert Schatten, Verzerrungen und sorgt so für gute Lesbarkeit. Praktisch, wenn man beispielsweise Auszüge eines Lehrbuchs benötigt. Für iOS (2,69 Euro) und Android (2,50 Euro). Notizen teilen Die App Quip erleichtert die Kommunikation im Team: To-do-Listen, Notizen und Dokumente können rasch erstellt und per Gruppen-Chat geteilt werden. Super fürs Organisieren von Gruppenarbeiten. Gratis, für iOS und Android.

Mathe-Lehrer

Einfach die Smartphone-Kamera auf die Rechenaufgabe richten und schon berechnet die brandneue Android-App AutoMath Photo Calculator das richtige Ergebnis. Die App beherrscht über 250 Rechenoperationen, darunter Polynom- und Potenz-Aufgaben. Mit integriertem Tutorial und Taschenrechner für alle Fälle. Bisher nur in Englisch erhältlich. Voraussetzung ist gutes Licht. Vorlesungen für alle Zum Standard-Repertoire für Studierende und leider nur für iPhone- und iPad-Nutzer verfügbar ist die aktualisierte, kostenlose und ständig wachsende iTunesU-App: Dutzende Hochschulen weltweit – darunter renommierte Elite-Universitäten wie Stanford, Yale und Oxford – bieten 800.000 Vorlesungen, Bücher, Dokumente und Videodateien zu allen denkbaren Studienthemen an. Auch heimische Unis sind vertreten.

Lesetrainer

Der Speed Reading Trainer hilft beim Textverständnis und beim schnelleren Erfassen von Zahlen und Fakten.Die App verspricht nach zehn Tagen Training eine um 143 Prozent schnellere Lesegeschwindigkeit. Für iOS (4,99 Euro) und Android (2,99 Euro).

Denkhilfe

Das gute alte Mindmapping ist und bleibt hilfreich. Mit iThoughts können Studierende ihre Ideen für die Masterarbeit oder komplizierten Lernstoff bildlich darstellen. Vereinfacht vieles. Für iOS-Geräte um 9,99 Euro auf iTunes erhältlich.

Schlafhelfer

Nie wieder unfreiwillig schlaflose Nächte hat man mit Sleep Cycle: Die App misst die Schlafbewegungen und weckt den Nutzer erst, wenn der Schlaf leicht ist. Der Haken: Das iPhone muss mit ins Bett. Für iOS um 0,89 Euro, für Android um 0,79 Euro.

Übersetzer

Was heißt "Ich habe keine Ahnung" auf Japanisch? Die App iTranslate weiß es. Sie übersetzt Redewendungen und Sätze in 80 Sprachen und macht unzählige Dialekte anhörbar. Genial: Per Spracherkennung verschriftlicht und übersetzt die App gesprochene Sätze. Die Ergebnisse kann man per eMail und Facebook teilen. Für iOS, kostenlos.

Software-Traum

Studentische Entwickler werden ihre Freude haben: Diverse Entwickler-Tools offeriert das Programm Student Developer Pack des Dienstleisters Git Hub kostenlos. Die Nutzer erhalten Zugang zu Crowdsourcing, eMail-Diensten und zum Microsoft Visual Studio Community 2013. Erhältlich auf https://education.github.com/pack

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.