Wirtschaft | Immobiz
12.03.2014

Wiener Immobilienmesse: Die Wohnzukunft selbst gestalten

Wer derzeit Immobilien kaufen oder mieten will, muss sich genau informieren. Besuchen Sie am 15. und 16. März 2014 die WIM.

Am 15. und 16. März 2014 findet im Congress Center der Messe Wien die zweite Ausgabe der "WIM – Wiener Immobilienmesse" statt. 77 Aussteller sind heuer mit dabei – darunter sind viele Unternehmen auch zum ersten Mal dabei. Gezeigt werden nahezu alle aktuellen Wohnraumangebote im Großraum Wien und umfassende Informationen rund um Kauf, Miete und Finanzierung, aber auch zu Verkauf sowie steuerlichen und juristischen Fragen. Die Aussteller der "WIM" bieten Wohnungen in der Stadt (zur Miete und zum Kauf) sowie Häuser oder Baugründe in jeder Preiskategorie. Auch Privatpersonen, die bereits eine eigene Liegenschaft im Eigentum oder geerbt haben und diese verkaufen oder vermieten möchten, werden bei der „WIM“ alles bekommen, was sie brauchen. Tipps und Ratschläge der Experten etwa zum Vertragsabschluss oder Informationen zum Energieausweis, zur Kauffinanzierung und zur Haftung sind ebenfalls bei der "WIM" abzuholen.

Die Messe findet vom 15. bis 16. März statt. Die Eintrittskarte gilt auch für den Besuch der zeitgleich stattfindenden Einrichtungs- und Möbelmesse Wohnen & Interieur. Öffnungszeiten: Samstag: 10 bis 18 Uhr, Sonntag: 10 bis 17 Uhr.

Den IMMO KURIER-Stand A08a finden Sie in Halle CC.

Wo: Messe Wien, Messeplatz 1, 1020 Wien, Eingang A

www.wiener-immobilienmesse.at